Halsbeschwerden: Schmerzmittel nur kurz nehmen

Berlin (dpa/tmn). Wenn pflanzliche Mittel gegen Halsbeschwerden nicht ausreichen, können auch Schmerztabletten helfen. Sie sollten aber nicht länger als drei Tage hintereinander eingenommen werden, rät die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA).

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net