40.000
Aus unserem Archiv

Hallen-EM: Klassenverbleib vorzeitig gesichert

Almere/Niederlande (dpa) – Die deutschen Hockey-Herren haben den Abstieg bei der Hallen-Europameisterschaft in den Niederlanden verhindert. Das Team gewann in Almere in der ersten Relegationsrunde Dänemark deutlich mit 9:0 (5:0).

Jonas Swiatek, Christian Trump und Niklas Cartsburg mit je 2 Toren sowie Danny Nguyen, Pilt Arnold und Tobias Matania beteiligten sich an dem Schützenfest. In der Vorrunde hatten die Deutschen nach zwei Niederlagen in drei Spielen das Halbfinale verpasst. Im letzten Match gegen Italien reicht bereits ein Remis für Platz fünf, das die Qualifikation für die 3. Hallen-Weltmeisterschaft 2011 in Posen in Polen bedeuten würde. Deutschland ist WM-Titelverteidiger.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!