Vilshofen(dpa)

Hallendächer eingestürzt – keine Verletzten

Vilshofen(dpa). Unter der hohen Schneelast sind im bayerischen Vilshofen und in Amberg die Dächer zweier Lagerhallen eingestürzt. Die große Schneemenge führte offenbar zum Einsturz eines 800 Quadratmeter großen Hallendachs in Vilshofen. Menschen wurden nicht verletzt. Das Gelände wurde am Abend gesperrt, weil ein Zusammenbruch des restlichen Gebäudes möglich ist. In Amberg brach unter der Schneelast das Dach einer 10 mal 20 Meter großen Halle ein. Auch in diesem Fall gab es nach Polizeiangaben keine Verletzten.