40.000
Aus unserem Archiv
Washington

Halbfinale: Washington verliert erneut gegen Tampa Bay

dpa

Die Washington Capitals haben ohne den Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen NHL eine erneute Heimniederlage kassiert.

Verloren
Die Washington Capitals haben erneute eine Heimniederlage kassiert.
Foto: Pablo Martinez Monsivais – dpa

Das Team aus der US-Hauptstadt verlor das vierte Spiel der Serie gegen die Tampa Bay Lightning 2:4 (1:2, 1:0, 0:2). Die Tore der Gäste aus Florida erzielten Brayden Point (6. Minute), Steven Stamkos (9.), Alex Killorn (52.) und Anthony Cirelli (60.). Lightning-Torhüter Andrei Vasilevskiy verbuchte 36 Paraden beim Auswärtssieg seiner Mannschaft. Der 26-jährigen Grubauer kam für die Capitals erneut nicht zum Einsatz.

In der Best-of-Seven-Serie steht es nach dem vierten Auswärtssieg im vierten Spiel 2:2. Spiel fünf ist für Samstag in Tampa angesetzt.

Spielstatistik Tampa Bay Lightning-Washington Capitals

NHL-Playoff-Spielplan

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!