40.000
  • Startseite
  • » Halbe Million Euro Beute bei Raub in VW-Werk
  • Aus unserem Archiv
    Mexiko-Stadt

    Halbe Million Euro Beute bei Raub in VW-Werk

    Im VW-Werk der mexikanischen Stadt Puebla ist ein Geldtransporter mit umgerechnet rund 533 000 Euro an Bord ausgeraubt worden. Wie Volkswagen de México mitteilte, wurde bei dem Überfall niemand verletzt. Die Angreifer seien in einem Fahrzeug von Volkswagen geflohen. Nach Angaben des Werkes werden einigen Beschäftigten die Löhne bar ausgezahlt. Es werde alles getan, um ihnen ihr Geld dennoch rasch zukommen zu lassen, hieß es.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    4°C - 10°C
    Freitag

    1°C - 6°C
    Samstag

    0°C - 4°C
    Sonntag

    3°C - 5°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!