Archivierter Artikel vom 19.07.2011, 20:20 Uhr

Hängepartie um Stresstest für Stuttgart 21 geht weiter

Stuttgart (dpa). Die Hängepartie um den Stresstest für Stuttgart 21 dauert an. Das Aktionsbündnis gegen das Bahnprojekt wollte sich noch nicht festlegen, ob es an der Präsentation des Belastungstests für den geplanten Tiefbahnhof teilnimmt. Schlichter Heiner Geißler sagte nach dem dritten Vorbereitungsgespräch jedoch, die Vorstellung des vom Schweizer Gutachterbüro sma geprüften Stresstests werde in jedem Fall in der nächsten Woche sein. Übermorgen sollen die Ergebnisse der Computersimulation für den geplanten Tiefbahnhof vorliegen.