Archivierter Artikel vom 10.08.2010, 12:22 Uhr

Hachings Fußballer suchen Verstärkung

Unterhaching (dpa). Fußball-Drittligist SpVgg Unterhaching bemüht sich um weitere personelle Verstärkung seines Kaders. Ab dem 11. August stellen sich vier Testspieler bei Trainer Klaus Augenthaler vor, teilte der Club mit.

Der Finne Aleksandr Koko vom finnischen Erstligaclub FC Honka, der Isländer Gardar Johannsson, der in der Rückrunde der vorigen Saison das Trikot des Zweitligisten Hansa Rostock trug, der Deutsch-Marokkaner Abdenour Amachaibou (Türkiyemsport Berlin) und Tim Jerat (Holstein Kiel) können sich für einen Vertrag bei den Hachingern empfehlen.