40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Guttenberg rechnet mit schweren Gefechten für Bundeswehr

dpa

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg rechnet mit schweren Gefechten für die Bundeswehr in Afghanistan. Dieses Jahr werde ein hochintensives bleiben, sagte er der «Welt am Sonntag». Die aufständischen Taliban spürten den zunehmenden militärischen Druck der Bundeswehrtruppen, sagte der Minister. Gleichzeitig seien die Gefechte ein Ausdruck des Erfolges der neuen Strategie der Bundeswehr. Der Bundestag will am 28. Januar über ein neues Mandat für den Afghanistan-Einsatz entscheiden. Damit soll der Einsatz um weitere zwölf Monate verlängert werden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

6°C - 11°C
Montag

3°C - 7°C
Dienstag

0°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

5°C - 10°C
Montag

3°C - 7°C
Dienstag

0°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!