Zürich

Guttenberg: Habe Problem mit Datenkauf

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat sich gegen den Kauf von möglichen Steuersünder-Dateien ausgesprochen. Er persönlich habe ein Problem damit, sagte Guttenberg in einem Interview mit der «Neuen Zürcher Zeitung. Solche Ermittlungen hätten «rechtsstaatlichen Maßstäben zu gehorchen, auch bei uns». Der Fiskus prüft derzeit den Ankauf brisanter Bankdaten möglicher deutscher Steuersünder in der Schweiz. Ein Informant hat Daten von angeblich bis zu 1500 Deutschen angeboten.