Archivierter Artikel vom 23.06.2010, 09:28 Uhr

Guttenberg besucht Marine am Horn von Afrika

Berlin (dpa). Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg ist auf dem Weg zu den Marine-Soldaten am Horn von Afrika. Deutschland ist dort an zwei internationalen Einsätzen beteiligt: Seit mehr als acht Jahren an der Anti-Terror-Operation «Enduring Freedom» und seit Ende 2008 am EU-Einsatz gegen Piraterie «Atalanta». Am Abend will sich Guttenberg auf einer Fregatte mit den Soldaten das WM-Spiel Deutschland gegen Ghana anschauen.