40.000
  • Startseite
  • » Günstiges EM-Los für Boll-Team
  • Aus unserem Archiv

    Günstiges EM-Los für Boll-Team

    Ostrava/Tschechien (dpa) - Titelverteidiger Deutschland hat für die Tischtennis-Europameisterschaft in Ostrava eine lösbare Aufgabe erwischt.

    Der zehnfache Europameister Timo Boll (Düsseldorf) und seine Kollegen treffen vom 11. bis 19. September in der Gruppe A auf Gastgeber Tschechien, Polen und Griechenland. Das ergab die Auslosung in der osttschechischen Stadt. Die erstmals vom neuen Bundestrainer Jörg Roßkopf betreute Mannschaft hatte zuletzt drei EM-Titel in Folge gewonnen.

    Auf dem Papier schwerer ist die Auslosung der Damen, die es in Gruppe D mit Kroatien, der Türkei und Österreich zu tun haben. Angeführt von Europameisterin Jiaduo Wu (Kroppach) hatte das Team von Bundestrainer Jörg Bitzigeio im Mai überraschend Bronze bei der Mannschafts-WM in Moskau gewonnen. Im vorigen Jahr belegten die DTTB-Damen bei der Heim-EM in Stuttgart den fünften Platz.

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 11°C
    Mittwoch

    7°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!