Archivierter Artikel vom 01.12.2009, 04:50 Uhr
Karlsruhe

Grundsatzurteil zur Sonntagsruhe

Pünktlich zum Adventsbeginn entscheidet das Bundesverfassungsgericht, ob die liberalen Ladenöffnungsregeln im Land Berlin den Sonntagsschutz im Grundgesetz verletzen. Heute verkündet das Gericht in Karlsruhe ein Urteil über eine Klage der beiden großen Kirchen gegen die seit November 2006 geltenden Vorschriften in der Bundeshauptstadt. In Berlin dürfen die Geschäfte an bis zu zehn Sonn- und Feiertagen pro Jahr öffnen – darunter an allen vier Sonntagen in der Vorweihnachtszeit.