Grünen-Schelte für Gabriels Volksentscheid-Vorstoß

Berlin (dpa). SPD-Chef Sigmar Gabriel erntet für seinen Vorschlag zu einem Volksentscheid über einen Atomausstieg Kritik von den Grünen. Der stellvertretende Grünen-Fraktionsvorsitzende Fritz Kuhn sieht den Vorstoß skeptisch. Das sagte er dem Sender «Phoenix». Grünen-Chef Cem Özdemir warf Gabriel Aktionismus vor. Er sagte, dass allein eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht erfolgversprechend sei, wenn die Koalition ihre Atompläne am Bundesrat vorbei beschließen wolle. Gabriel hatte den Volksentscheid gestern angeregt.