Berlin

Grüne werten Bundespräsidentenwahl als guten Tag für die Demokratie

Die Spitze der Grünen hat ein positives Fazit der Bundesversammlung gezogen. Die Fraktionsvorsitzende Renate Künast sagte am Abend in Berlin, Deutschland habe durch die Kandidatur von Joachim Gauck gewonnen. Grünen-Parteichefin Claudia Roth sprach von einem guten Tag für die Demokratie. Indirekte Kritik übte sie allerdings am Abstimmungsverhalten der Linken im dritten Wahlgang. Roth sagte, für sie sei es nicht nachvollziehbar, dass man sich bei einer so wichtigen Frage enthalte.