40.000
  • Startseite
  • » Grüne und SPD gehen Streitthema Stuttgart 21 an
  • Aus unserem Archiv
    Stuttgart

    Grüne und SPD gehen Streitthema Stuttgart 21 an

    Die künftigen Koalitionspartner in Baden- Württemberg, Grüne und SPD, nehmen das große Streitthema Stuttgart 21 in Angriff. Am Vormittag begannen sie mit den Beratungen. Die Grünen sind strikt gegen das Projekt, während die SPD den Umbau des Kopfbahnhofs in eine unterirdische Durchgangsstation und die Anbindung an die geplante Schnellbahntrasse nach Ulm befürwortet. SPD-Landeschef Nils Schmid hat mehrfach gesagt, dass seine Partei auf einer landesweiten Volksabstimmung über das Milliardenprojekt besteht.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    7°C - 15°C
    Samstag

    3°C - 7°C
    Sonntag

    3°C - 7°C
    Montag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!