40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Grüne: Regierung schröpft Bürger bei Energiewende

dpa

Die Grünen haben der Bundesregierung vor einem Spitzentreffen im Kanzleramt eine einseitige Belastung der Bürger mit den Kosten der Energiewende vorgeworfen. Die Koalition habe aus dem Gesetz für erneuerbare Energien eine Subventionsmaschine für ihre Wirtschaftsklientel gemacht, sagte Fraktionschef Jürgen Trittin dem Sender n-tv. Durch die Rabatte bei den Netzentgelten entstünden bis zu einer Milliarde Euro Mehrkosten zulasten der Bürger. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hatte gestern die Befreiung stromintensiver Unternehmen von den Netzkosten für nichtig erklärt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

-6°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
0261/892267
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!