Archivierter Artikel vom 12.12.2011, 15:10 Uhr

Grüne fordern Untersuchungsausschuss zu Nazi-Mordserie

Berlin (dpa). Die Grünen wollen den Fahndungspannen beim Neonazi-Terror mit einem Untersuchungsausschuss des Bundestags auf den Grund gehen. Fraktionschefin Renate Künast kündigte an, dass morgen in der Fraktionssitzung ein Entwurf für einen Untersuchungsauftrag beschlossen werden soll. Ermittlungspannen, Kooperationsdefizite und die Art des Einsatzes von V-Leuten gehörten tabulos auf den Tisch, sagte sie. Eine Regierungskommission könne die parlamentarische Aufklärung nicht ersetzen. Bisher hat nur die Linke-Fraktion per Beschluss einen Untersuchungsausschuss verlangt.