Archivierter Artikel vom 12.12.2009, 14:10 Uhr
Berlin

Grüne fordern Regierungserklärung zu Afghanistan

Die Grünen haben Kanzlerin Angela Merkel zur schnellen Aufklärung der Affäre zu den Luftschlägen im afghanischen Kundus aufgefordert. Merkel müsse noch in dieser Woche im Bundestag darüber berichten, forderten die Fraktionschefs Renate Künast und Jürgen Trittin. Die Kanzlerin müsse erklären, ob eine Strategie des gezielten Tötens Bestandteil der Afghanistan-Politik der Bundesregierung sei. Laut Medienberichten galt das Bombardement nicht den beiden Tanklastern, sondern einer Gruppe von Taliban.