Archivierter Artikel vom 17.07.2011, 15:28 Uhr

Grüne befürworten Eurobonds – Clinton in Athen

New York (dpa). Die Grünen sehen in einer gemeinsamen europäischen Schuldenpolitik die Lösung für die Krisen in Griechenland und anderen Euro-Ländern. «Wir brauchen Eurobonds, damit die Spekulationen gegen einzelne Länder aufhören», sagte Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin in New York. Bei den sogenannten Eurobonds oder Euroanleihen nimmt nicht mehr der einzelne Staat Schulden am Kapitalmarkt auf, sondern die Euro-Staatengemeinschaft. In Athen spricht heute US-Außenministerin Hillary Clinton mit der griechischen Regierung über die Schuldenkrise.