Grüne: Atomausstieg im Grundgesetz verankern

Berlin (dpa). Die Grünen wollen den Ausstieg aus der Atomkraft im Grundgesetz verankern. Auf dem Sonderparteitag in Berlin stimmte die Mehrheit der rund 770 Delegierten für eine Aufnahme der Atomgesetz-Novelle in die deutsche Verfassung. Die Schlussabstimmung steht noch aus.