Oslo

Großalarm nach Zugunglück in Oslo

Am Osloer Hafen ist ein Güterzug mit hoher Geschwindigkeit entgleist. Wahrscheinlich brachte er ein Gebäude an einer Tankraffinerie zum Einsturz. Die Nachrichtenagentur NTB berichtet, dass Großalarm ausgelöst wurde. Angaben über vermisste oder verschüttete Personen lägen noch nicht vor, hieß es. Augenzeugen berichteten in der Internetausgabe der Zeitung «VG», dass der Güterzug mit viel zu hoher Geschwindigkeit die Kaianlage auf der Halbinsel Sjursøya am nördlichen Ende des Oslofjords passierte.