Marl

Grimme-Preise werden zum 46. Mal verliehen

Zwölf Preise übergibt das Adolf-Grimme-Institut morgen in Marl an herausragende Fernsehakteure. Die Hälfte der Auszeichnungen in den drei Hauptkategorien Fiktion, Unterhaltung sowie Information und Kultur geht an das ZDF. Zu den Preisträgern gehören die Schauspieler Senta Berger und Ulrich Noethen sowie die Moderatoren Oliver Welke und Ina Müller aus «heute-show» und «Inas Nacht». Die 46. Preisverleihung wird im Theater der Stadt Marl gefeiert.