Griechenland-Sorge lässt Dow unter 12 000 Punkte fallen

Frankfurt/Main (dpa). Neue Sorgen um die Schuldenkrise in Europa und Kursverluste bei Technologieaktien haben zum Wochenausklang die US-Börsen belastet. Der Dow Jones Industrial setzte seine negative Tendenz der vergangenen beiden Handelstage fort und schloss 0,96 Prozent tiefer bei 11 935 Punkten. Der Euro fiel unter die Marke von 1,42 Dollar. Zuletzt wurde er mit 1,4180 Dollar gehandelt.