Archivierter Artikel vom 29.04.2010, 17:52 Uhr

Griechenland-Gesetz: Opposition für Eilverfahren

Berlin (dpa). Die Verabschiedung von deutschen Finanzhilfen für Griechenland schon in der kommenden Woche im Bundestag ist gesichert. Die Opposition will den Beschluss über das geplante Milliarden-Paket nicht blockieren. Angesichts des Ernstes der Lage solle ein Streit um das Verfahren vermieden werden, sagte SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier in Berlin. Ihre Zustimmung zu den Hilfen selbst wollen SPD, Grüne und Linkspartei aber von der Erfüllung von konkreten Bedingungen durch die Bundesregierung abhängig machen.