Washington

Griechenland wirbt in den USA um Unterstützung

Im Kampf gegen Spekulanten wirbt das hochverschuldete Griechenland nun bei den USA um Unterstützung. Nach Gesprächen mit den Europäern trifft der griechische Regierungschef Giorgos Papandreou US-Präsident Barack Obama. Experten erwarten nicht, dass Papandreou Obama um direkte Hilfe bitten wird. Papandreou ist vielmehr an einer engen Zusammenarbeit im Kampf gegen Spekulationen interessiert. Diese hätten auch bei der schweren Schuldenkrise Griechenlands eine bedeutende Rolle gespielt.