40.000
Aus unserem Archiv

Griechenland erhält neue Milliarden

Brüssel (dpa). Neues Geld für Griechenland: Der Rettungsfonds EFSF hat knapp sechs Milliarden Euro an Athen überwiesen. Das verlautete aus Kreisen der Fonds in Luxemburg. Damit leistete der EFSF zum ersten Mal Zahlungen an Griechenland. Die Hilfen des ersten Hilfsprogramms basierten auf bilateralen Krediten der Europartner. Die Eurostaaten hatten sich in der vergangenen Woche endgültig auf das zweite Griechenlandpaket von 130 Milliarden Euro verständigt. Der Internationale Währungsfonds wird 28 Milliarden Euro dazu beitragen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 12°C
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 11°C
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!