Adelaide

Greipel bei der Tour Down Under weiter vorn

Der Rostocker André Greipel führt bei der Tour Down Under die Gesamtwertung auch nach der fünften Etappe an. Der Radprofi vom Team HTC-Columbia belegte auf dem heutigen Teilstück Platz neun und verlor dabei neun Sekunden auf den Tagessieger Leon Sanchez aus Spanien. Der siebenmalige Tour de France-Gewinner Lance Armstrong aus den USA kam zeitgleich mit Greipel auf den 33. Platz. In der Gesamtwertung hat Greipel jetzt nur noch elf Sekunden Vorsprung vor Sanchez.