Beverly Hills

Golden Globe für Christoph Waltz

Der österreichische Schauspieler Christoph Waltz hat den Golden Globe als bester Nebendarsteller gewonnen. Der 53-Jährige erhielt die Ehrung wegen seiner Darstellung des ebenso kultivierten wie skrupellosen SS- Standartenführer Hans Landa in Quentin Tarantinos Film «Inglourious Basterds». Auch in Cannes war er 2009 dafür als bester männlicher Darsteller ausgezeichnet worden. Die Golden Globes sind nach den Oscars die höchste Auszeichnung der amerikanischen Filmindustrie.