40.000
Aus unserem Archiv
Pyeongchang

Gold für Dahlmeier, Bronze für Doll

dpa

Erst stürmte Superstar Laura Dahlmeier zu ihrer zweiten Goldmedaille, dann strahlte Benedikt Doll über Bronze. Mit dem besten deutschen Auftakt der Olympia-Geschichte haben die deutschen Biathleten bei den Winterspielen in Pyeongchang eine große Show abgeliefert. Den Anfang machte heute in den Verfolgungsrennen wieder Deutschlands Vorzeige-Skijägerin Dahlmeier. Bei den Männern war es Sprintweltmeister Doll, der nach 12,5 Kilometern hinter dem überragenden Franzosen Martin Fourcade und dem Schweden Sebastian Samuelsson den dritten Platz belegte.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

19°C - 31°C
Mittwoch

17°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

11°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!