40.000
Aus unserem Archiv
St. Louis

Goc trifft erneut in NHL – Hecht siegt nach 0:3

dpa

Mit seinem achten Saisontor hat Nationalspieler Marcel Goc in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL den 23. Saisonsieg der Nashville Predators eingeleitet.

Der Mittelstürmer schoss das 1:1 beim 4:3-Auswärtserfolg gegen die St. Louis Blues. Nashville zog danach auf 4:1 davon und behauptete im Westen der Liga einen Playoff-Platz.

Jochen Hecht und die Buffalo Sabres bauten nach einer großen Aufholjagd die Führung in der Nordost-Division aus. Buffalo siegte trotz eines 0:3-Rückstandes daheim noch 4:3 gegen Meister Pittsburgh Penguins. Damit haben die Sabres bereits sieben Punkte Vorsprung auf die Boston Bruins mit Marco Sturm.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

9°C - 19°C
Sonntag

14°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!