40.000
Aus unserem Archiv
Detroit

Goc mit Nashville in NHL-Playoffs – Boston siegt

Eishockey-Nationalspieler Marcel Goc hat mit den Nashville Predators die Playoffs in der NHL erreicht. Nashville machte das Weiterkommen mit dem 4:3 nach Verlängerung bei Vizemeister Detroit Red Wings perfekt.

In den Playoffs stehen auch schon Jochen Hecht mit den Buffalo Sabres, Christian Ehrhoff mit den Vancouver Canucks und Torhüter Thomas Greiss mit den San Jose Sharks.

Ihre Chancen wahrten Marco Sturm und Dennis Seidenberg mit den Boston Bruins. Boston behauptete einen Playoff-Platz mit dem umjubelten 2:1-Auswärtssieg nach Verlängerung bei den Toronto Maple Leafs. Der Slowake Miroslav Satan schoss beide Tore. Verteidiger Seidenberg schied allerdings im zweiten Drittel mit einer tiefen Wunde im linken Arm aus.

Hecht verpasste es mit Buffalo, sich vorzeitig den Titel in der Nordost-Division zu sichern. Das 0:3 bei den Montréal Canadiens war bereits die zweite Niederlage in Folge für die Sabres, die noch zweitbeste Mannschaft im Osten hinter den Washington Capitals werden können. Den Capitals fehlt nach dem 3:2 über die Columbus Bluejackets nur noch ein Punkt, um sich den Titel als bestes Vorrundenteam zu holen.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Donnerstag

9°C - 25°C
Freitag

9°C - 17°C
Samstag

10°C - 19°C
Sonntag

12°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!