Hamburg

Glatte Fahrbahnen führen zu zahlreichen Unfällen

Eisglatte Fahrbahnen haben in der Nacht in vielen Teilen Deutschlands zu Unfällen geführt. Vor allem in Mecklenburg- Vorpommern zählte die Polizei mehrere Dutzend Unfälle, die meisten Autofahrer kamen jedoch mit leichten Verletzungen und Blechschäden davon. Auch in Rheinland-Pfalz kam es zu mehreren Unfällen. In Hamburg war die Stadtreinigung in den frühen Morgenstunden mit 120 Streufahrzeugen im Einsatz. Vor allem in den Randgebieten der Hansestadt waren Straßen und Brücken gefährlich glatt.