Archivierter Artikel vom 12.08.2010, 13:24 Uhr

Gladbach im Pokal ohne Neuzugang de Camargo

Mönchengladbach (dpa) – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss zum Saisonauftakt im DFB-Pokalspiel bei Erzgebirge Aue auf Neuzugang Igor de Camargo verzichten. Der für vier Millionen Euro verpflichtete Offensivspieler laboriert noch an den Folgen einer Verletzung am Sprunggelenk.

Offen ist der Einsatz von Juan Arango, der nach einem Länderspiel mit Venezuela erst am Freitagabend in Deutschland zurück erwartet wird.