40.000
Aus unserem Archiv
Frankfurt/Main

Gewerkschaften setzen Privatbahnen Frist

dpa

Im laufenden Tarifkonflikt haben die Gewerkschaften Transnet und GDBA den großen Privatbahnen in Deutschland ein Ultimatum gestellt. Die Unternehmen müssen sich nach Angaben eines Sprechers in den kommenden zwei Wochen zum Ziel und zum Niveau eines Branchentarifvertrags bekennen. Warnstreiks sind damit bis dann vom Tisch. Spätestens bei einem Spitzentreffen Anfang Oktober müssten sich die Unternehmen erklären. Die Gewerkschaften wollen die Löhne bei den Privatbahnen auf das Niveau der Deutschen Bahn AG heben.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

-5°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-4°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!