40.000
  • Startseite
  • » Gewerkschaften: Finanzmärkte schärfer regulieren
  • Aus unserem Archiv
    Essen

    Gewerkschaften: Finanzmärkte schärfer regulieren

    Bei den traditionellen Mai-Kundgebungen am Tag der Arbeit haben Gewerkschafter deutlich schärfere Regeln für die Finanzmärkte gefordert. DGB-Chef Michael Sommer sagte bei der zentralen Kundgebung in Essen: «Wir müssen vorbeugen und den Schamlosen in den Arm fallen.» Verdi-Chef Frank Bsirske beklagte in Hannover, dass weder eine Reform noch eine Regulierung der Finanzmärkte in Sicht sei. Bundesweit haben die Gewerkschaften fast 450 Veranstaltungen organisiert.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!