40.000
  • Startseite
  • » Gewerkschaft der Polizei für neue Körperscanner
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Gewerkschaft der Polizei für neue Körperscanner

    Die Gewerkschaft der Polizei hat sich für die neue Technologie der Körperscanner ausgesprochen. Ihr Vorsitzender Konrad Freiberg sagte der «Berliner Morgenpost», es gebe Mängel bei den Sicherheitskontrollen. So hätten es Beamten bei Tests geschafft, mit Waffen durch die Sicherheitsschleusen zu gelangen. Der Vorsitzende des Bundestags-Innenausschusses, Wolfgang Bosbach, sprach sich für eine dringend notwendige Versachlichung der Diskussion aus. Niemand wolle Scanner, die die Menschenrechte verletzen.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    5°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!