40.000
  • Startseite
  • » Gewandhausorchester in Carnegie Hall gefeiert
  • Aus unserem Archiv

    New YorkGewandhausorchester in Carnegie Hall gefeiert

    Zum Abschluss seiner USA-Tournee ist das Leipziger Gewandhausorchester in der New Yorker Carnegie Hall gefeiert worden. Das traditionell kritische New Yorker Publikum spendete den Musikern nach Beethoven, Mendelssohn Bartholdy und Dvorák fast zehn Minuten zum Teil stehend Applaus. Das Orchester musste zwei Zugaben spielen - ungewöhnlich in der amerikanischen Klassikwelt. Das Gewandhausorchester hatte in den vergangenen zwei Wochen Konzerte in jeweils drei Städten an der West- und an der Ostküste der USA gegeben.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 18°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!