40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Gewalttätige Mai-Krawalle in Berlin und Hamburg

dpa

Am Abend des 1. Mai ist es in Hamburg und Berlin erneut zu Ausschreitungen linker Gruppen gekommen. In beiden Städten fuhr die Polizei Wasserwerfer gegen die zum Teil gewalttätigen Randalierer auf. Bis Mitternacht hatte sich die Lage beruhigt. Im Hamburger Schanzenviertel waren die Einsatzkräfte mit Flaschen beworfen worden, Böller wurden gezündet. In Berlin-Kreuzberg hatten Linksautonome Steine und Flaschen auf Polizisten geschleudert und Feuerwerkskörper abgeschossen. Ein Polizist wurde verletzt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

18°C - 28°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 30°C
Dienstag

19°C - 32°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!