Berlin

Gesetzliche Krankenkassen mit Plus

Die gesetzlichen Krankenkassen haben das Krisenjahr 2009 mit einem Milliardenüberschuss abgeschlossen – und stehen damit besser da als erwartet. Alle Kassen zusammen konnten einen Überschuss von 1,1 Milliarden Euro verbuchen. Besonders deutlich fiel dieser für den AOK-Verband aus. Das Gesundheitsministerium sieht durch die Entwicklung die Finanzlage der gesetzlichen Kassen stabilisiert. Der neue Gesundheitsfonds landete dagegen gleich im ersten Jahr in den roten Zahlen – bei einem ein Minus von 2,5 Milliarden Euro.