40.000
  • Startseite
  • » German Open im Tischtennis 2011 in Dortmund
  • Aus unserem Archiv
    Dortmund

    German Open im Tischtennis 2011 in Dortmund

    Die weltbesten Tischtennis-Profis schlagen bei den German Open 2011 in Dortmund auf. Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) vergab das Turnier der internationalen Pro-Tour-Serie vom 23. bis 27. Februar im nächsten Jahr an die Westfalenhallen.

    Tischtennis
    Ein Spieler hält die kleinen Tischtennisbälle zwischen den Fingern seiner linken Hand.

    Die German Open sind damit die Generalprobe für die Team-Weltmeisterschaft 2012, die ebenfalls in Dortmund stattfindet. «Wir möchten im kommenden Jahr die Aktiven und das Publikum schon einmal auf den Höhepunkt 2012 einstimmen», begründete DTTB-Präsident Thomas Weikert die Entscheidung für die Stadt im Ruhrgebiet.

    Die diesjährigen German Open beginnen am 18. März in Berlin. Das viertägige Turnier in der Max-Schmeling-Halle ist mit 172 000 Dollar (rund 127 000 Euro) dotiert und mit mehreren Stars aus China hochkarätig besetzt. Titelverteidiger Timo Boll (Düsseldorf) und Europameisterin Jiaduo Wu (Kroppach) wollen ein Wort um den Titel mitreden. Für die Damen-Konkurrenz mussten wegen Verletzungen die früheren deutschen Meisterinnen Elke Schall (Holsterhausen) und Tanja Hain-Hofmann (Berlin) absagen. Auch die mehrfache Weltmeisterin und topgesetzte Chinesin Guo Yue fällt wegen einer fiebrigen Erkältung aus. Rund 350 Teilnehmer aus 50 Ländern werden erwartet.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!