40.000
Aus unserem Archiv

Gerichtshof verkündet Urteil zu Samen- und Eizellspenden

Straßburg (dpa). Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entscheidet heute über die in Österreich geltenden Verbote von Samen- und Eizellenspenden für die künstliche Befruchtung. In erster Instanz hatten die Straßburger Richter im vergangenen Jahr festgestellt, dass das gegen das Menschenrecht auf Achtung des Familienlebens verstoße. Die Regierung in Wien hatte dagegen Berufung eingelegt. Die Entscheidung könnte mittelbar auch Auswirkungen auf die Lage in Deutschland haben. Hier sind Eizellenspenden verboten, Samenspenden hingegen erlaubt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 12°C
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 11°C
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!