Archivierter Artikel vom 04.07.2011, 19:10 Uhr

Gericht verhängt weitere lange Haftstrafe gegen Ben Ali

Tunis (dpa). Der frühere tunesische Diktator Zine el Abidine Ben Ali ist in Abwesenheit zu einer weiteren langen Haftstrafe verurteilt worden. Fünfeinhalb Monate nach seiner Flucht ins saudi-arabische Exil verhängte ein Strafgericht in Tunis 15 Jahre und sechs Monate Gefängnis gegen den Ex-Präsidenten. Die Anklage hatte dem 74-Jährigen unter anderem illegalen Drogen- und Waffenbesitz vorgeworfen. In einem von Ben Alis Palästen waren unter anderem zwei Kilogramm Haschisch entdeckt worden.