40.000
  • Startseite
  • » Gemüsebeete für erste Aussaaten vorbereiten
  • Aus unserem Archiv
    Bonn

    Gemüsebeete für erste Aussaaten vorbereiten

    Hobbygärtner können ab sofort mit den ersten Arbeiten an ihren Gemüsebeeten beginnen. Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bonn rät, den Boden vor der Aussaat mit einem Kultivator oder einem Vierzahn grob zu lockern.

    Handelt es sich um einen schweren Boden, muss dieser eventuell zuerst umgegraben werden. Anschließend wird die Erde mit einer Harke fein zerkrümelt und glattgeharkt. Die Landwirtschaftkammer empfiehlt, jetzt im Freiland Dicke Bohnen zu legen und Spinat oder Feldsalat auszusäen. Salat, Radieschen und Kresse brauchen noch Schutz: Sie sollten nach der Aussaat mit einem Folientunnel, einem Vlies oder einer Schlitzfolie abgedeckt werden.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    5°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!