40.000
Aus unserem Archiv
Bonn

Gemüsebeete für erste Aussaaten vorbereiten

dpa/tmn

Hobbygärtner können ab sofort mit den ersten Arbeiten an ihren Gemüsebeeten beginnen. Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bonn rät, den Boden vor der Aussaat mit einem Kultivator oder einem Vierzahn grob zu lockern.

Handelt es sich um einen schweren Boden, muss dieser eventuell zuerst umgegraben werden. Anschließend wird die Erde mit einer Harke fein zerkrümelt und glattgeharkt. Die Landwirtschaftkammer empfiehlt, jetzt im Freiland Dicke Bohnen zu legen und Spinat oder Feldsalat auszusäen. Salat, Radieschen und Kresse brauchen noch Schutz: Sie sollten nach der Aussaat mit einem Folientunnel, einem Vlies oder einer Schlitzfolie abgedeckt werden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!