40.000
Aus unserem Archiv
Leipzig

Geldanlagen unabhängig prüfen lassen

dpa/tmn

Anleger sollten Produktvorschläge von Finanzdienstleistern unabhängig überprüfen lassen. Darauf weist die die Verbraucherzentrale Sachsen hin. Mit Geldanlagen wie manchen Fonds gingen Verbraucher nicht zu unterschätzende Verlustrisiken ein.

Die Vorschläge des Bundeskabinetts zur Stärkung des Anlegerschutzes wichen zulasten der Verbraucher von den ursprünglichen Überlegungen stark ab, kritisiert die Verbraucherzentrale Sachsen. «Wären diese Anbieter, wie ursprünglich geplant, unter die Kontrolle der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gestellt worden, hätte dies ein wichtiger Schritt hin zu einem besseren Anlegerschutz sein können», sagt Verbraucherschützerin Andrea Heyer. Nun bleibe es bei einer gewerberechtlichen Vermittleraufsicht, die etwas verschärft werden soll. Da es auch keine verlängerte Verjährungsfrist – bislang sechs Monate bis maximal drei Jahre – für unrichtige oder fehlerhafte Anlageprospekte gibt, sollten Anleger jeden Vorschlag von unabhängiger Seite überprüfen lassen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!