40.000
Gießen

Geisterfahrerin stirbt bei Unfall in Hessen – Drei Verletzte

dpa

Eine Geisterfahrerin ist auf der Autobahn 5 in Hessen in den Tod gerast. Drei weitere Menschen erlitten bei dem Unfall nahe Gießen schwere Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Vermutlich fuhr die 32-Jährige in der Nachtin falscher Richtung auf die A5. Nach etwa zwei Kilometern krachte sie mit ihrem Wagen frontal in das Auto eines 46-jährigen Mannes. Die Frau starb noch in den Trümmern. Die Autobahn war bis in die frühen Morgenstunden gesperrt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!