40.000
  • Startseite
  • » Geisenberger dominiert auch zweites Training
  • Aus unserem Archiv

    Geisenberger dominiert auch zweites Training

    Krasnaja Poljana (dpa) – Gold-Hoffnung Natalie Geisenberger hat auch das zweite Training der Rodel-Frauen dominiert.

    Gold-Favoritin
    Natalie Geisenberger ist die große Favoritin auf Gold.
    Foto: Tobias Hase – DPA

    Die Weltmeisterin fuhr in der Olympia-Eisrinne in Krasnaja Poljana in beiden Übungsläufen deutliche Bestzeit. Dagegen hatte Olympiasiegerin Tatjana Hüfner wie schon am Donnerstag Probleme mit der Bahn und kam weit abgeschlagen ins Ziel. Die Frauen starten am Montag in ihr Olympia-Rennen.

    «Das ist kein Pokern», sagte Bundestrainer Norbert Loch zu den bislang schwachen Trainingsleistungen von Hüfner. Die 30-Jährige hatte auch am Samstag Probleme mit Kurve fünf, die als Schlüsselstelle der Olympia-Bahn gilt. Besser machte es Teamkollegin Anke Wischnewski, die auf den Plätzen vier und drei landete.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!