40.000
  • Startseite
  • » Geiseldrama an Schule auf Philippinen
  • Aus unserem Archiv

    ManilaGeiseldrama an Schule auf Philippinen

    Auf den Philippinen ist es zu einer Geiselnahme an einer Schule gekommen. Rund 15 Bewaffnete brachten 75 Menschen in ihre Gewalt, darunter viele Kinder. Nach Angaben der Sicherheitsbehörden im Ort San Martin auf der Insel Mindanao wurden 17 Schüler und ein Erwachsener nach einigen Stunden unverletzt befreit. Bei den Geiselnehmern soll es sich um Kriminelle handeln. Erst Ende November waren im Süden der Philippinen 57 verschleppte Zivilisten getötet worden.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!