40.000
Aus unserem Archiv
Buenos Aires

Gefeuerter Maradona schweigt – Argentinien spekuliert

dpa

Diego Maradona hat sich nach seinem Rauswurf als argentinischer Nationaltrainer bislang in Schweigen gehüllt. Dafür produzierte die Gerüchteküche mehrere Namen möglicher Nachfolger: die besten Chancen soll dabei der Trainer des Erstligaclubs Estudiantes de la Plata, Alejandro Sabella, haben. Zuvor hatte AFA-Chef Julio Grondona Maradona abserviert, indem er das Exekutivkomitee des nationalen Verbandes dazu brachte, einstimmig eine Vertragsverlängerung für die «Hand Gottes» abzulehnen. Zum Interimstrainer wurde der Trainer der U 20, Sergio Batista, bestellt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

10°C - 24°C
Dienstag

11°C - 25°C
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!