Vancouver

Gedenkstätte für verunglückten Rodler verlegt

Mehr Ruhe für Trauer und Andacht: Die Stelle des Gedenkens für den tödlich verunglückten georgischen Rennrodler Nodar Kumaritaschwili im Zentrum von Whistler ist um einige Meter verlegt worden.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net