40.000
Aus unserem Archiv

Gedenkstätte für Opfer von Eishalleneinsturz eingeweiht

Bad Reichenhall (dpa) – Fast fünf Jahre nach dem verheerenden Einsturz der Eislaufhalle von Bad Reichenhall ist eine Gedenkstätte eingeweiht worden. Die schlichte Feier dauerte nicht einmal eine halbe Stunde. Dies sei ausdrücklicher Wunsch der Hinterbliebenen gewesen, hieß es bei der Stadtverwaltung. Das Mahnmal besteht aus 15 farbigen, knapp vier Meter hohen Glas-Stelen, in die die Namen der Toten eingraviert sind. Bei der Katastrophe waren am Anfang 2006 zwölf Kinder und drei Erwachsene ums Leben gekommen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!